Kinderhospiz Sterntaler e.V.

Küchenwelt StrohmeierGilb spendet 3.000 Euro

Sterntaler-Spendenbeauftragte Beate Däuwel freute sich sehr über den Scheck in Höhe von 3.000 Euro, den ihr Matthias Gilb, der Geschäftsführer der Küchenwelten StrohmeierGilb am Montag, den 20. Dezember 2021übergab. „Ich bin mit einigen Mitgliedern und Mitarbeiterinnen des Kinderhospiz Sterntaler e.V. persönlich bekannt, sodass ich von Zeit zu Zeit Informationen aus erster Hand bekomme über die Arbeit des Hospizes und die Menschen, die sich hier einsetzen“, sagt Matthias Gilb. „Es berührt mich immer wieder sehr zu erfahren, was hier geleistet wird. Vor allem für die Kinder und Jugendlichen, die zum Teil über viele Jahre hier betreut und umsorgt werden. Aber auch für die Eltern und Verwandten, denen außergewöhnliche Möglichkeiten geboten werden, hier vier Wochen im Jahr viele schöne und intensive Stunden und Tage mit ihren Kindern zu verbringen.“ Aus diesen Gründen ist das Unternehmen schon länger verbunden mit dem Verein. „Wir haben vor einigen Jahren, nach der Eröffnung unserer Küchenwelt Filiale in Speyer, schon einmal an den Verein gespendet“, erinnert sich der Geschäftsführer. Jetzt gab es eine ähnliche Situation: Der erfolgreiche Umbau des Einrichtungshauses StrohmeierGilb in Bellheim zum Küchen-Kompetenz-Center und somit zur dritten Filiale der Küchenwelten StrohmeierGilb. „Wir werden unser Engagement für dieses wichtige Projekt in den nächsten Jahren weiter fortsetzen, denn es freut uns sehr, einen so hell leuchtenden Stern hier in unserer Region zu haben“, so Matthias Gilb abschließend.

Spendenuebergabge Sterntaler Dezember 2021 web v2
Nach oben scrollen