Die Unternehmensgeschichte StrohmeierGilb

1933

Eduard und Lina Strohmeier gründen das Unternehmen „Möbelhaus E. Strohmeier" in Bellheim.

1953

heiratete der aus Herxheim stammende Hans Gilb die Tochter von Eduard und Lina Strohmeier. Er übernahm dann gemeinsam mit seiner Frau Renate das Unternehmen und ergänzte das Möbelhaus um zwei Verkaufshallen im Gewerbegebiet in Bellheim. In der Ortsmitte wurde gleichzeitig ein Zentrallager gebaut.

1983

erfolgte der Umzug ins neue Einrichtungshaus im Gewerbegebiet in der Fellach, welches in den Jahren 1987 und 1989 nach zwei Ausbauschritten seine jetzige Größe von 10.000 m² erreicht inklusive des Trend Discount Möbel-Mitnahmemarktes.

1984

übernahm der vier Jahre zuvor ins Unternehmen eingestiegene Sohn Matthias Gilb die Geschäftsleitung von Hans Gilb.

2006

wurde die erste Strohmeier Gilb küchenwelt (früher „Atrium Küchen") in Landau-Queichheim eröffnet, im Haus bei Teppich Scherer sind über 30 Musterküchen ausgestellt.

2007

Seniorchef Hans Gilb feiert 50-jähriges Unternehmerjubiläum.

2008

feierte das Einrichtungshaus Strohmeier Gilb sein 75-jähriges Jubiläum und ist in der jetzigen Größe und Umsatzvolumen eines der ältesten inhabergeführten Einrichtungshäuser Deutschlands.

2009

nach einem Großbrand, der weite Teile des Hauses zerstörte, eröffnet das Möbelhaus in Bellheim in neuem Glanz.

2011

wird die zweite Strohmeier Gilb küchenwelt in Neustadt mit 45 Musterküchen auf 1.000 Quadratmetern (ehemals Möbel Krasemann). Damit zeigt das Unternehmen die größte Küchenausstellung in Neustadt und Umgebung.

2012

Seniorchef Hans Gilb feiert seinen 80. Geburtstag und ist immer noch täglich im Einsatz.

Die Küchenkompetenz wird um das dritte Küchenstudio in Speyer mit weiteren 46 Musterküchen auf 1000m² erweitert. Mit nun insgesamt vier Küchenstandorten zeigt das Unternehmen nun die größte eigenständige Küchenausstellung in Neustadt, Speyer, Bellheim, Landau und Umgebung.

2013

feiert das Einrichtungshaus Strohmeier Gilb sein 80-jähriges Jubiläum am Standort Bellheim/Pfalz.

Die küchenwelt in Landau wird erweitert und zeigt nun 35 Küchen auf 800m² Fläche. Dazu ein Granitstudio und 3D-Kino zum lebensgroßen räumlichen Betrachten der neu geplanten Küche.

2015

wird die küchenwelt in Bellheim umgebaut. Mit mehr als 50 Küchen in der Ausstellung zeigt das Unternehmen weiterhin Kompetenz und Vielfalt rund um das Thema Küche. Mittlerweile ist die Mitarbeiterzahl auf über 80 Personen in Verwaltung, Logistik, Auslieferung und Verkauf gewachsen.

2016

Das Einrichtungshaus zeigt seine neu gegliederten Möbelwelten und spezialisiert sich auf seine Kernkompetenzen: geschmackvolles wie individuelles Einrichten mit ansprechenden Wohn- und Speisezimmern, einer riesigen Schlafzimmerwelt mit großer Auswahl an Boxspringbetten sowie einer barrierefreien Polstermöbelausstellung für bequemes und ergonomisch einwandfreies Sitz- und Liegeverhalten.

Neu gestaltet sind auch unsere exklusiven Wohnmöbel-Studios der Marken Henders&Hazel und Xooon. Hier erlebt man zeitgemäßes und funktionelles Möbeldesign zum besten Preis.

Juni: Seniorchef Hans Gilb ist auch auch mit stolzen 85 Jahren Unternehmer durch und durch und stets im Möbelhaus anzutreffen.

2017

Das Einrichtungshaus Strohmeier Gilb wird zu „Interliving Strohmeier Gilb – Möbel und Küchen in Bellheim". Nur die besten Möbelhändler in Deutschland können Interliving-Partner sein, wir sind stolz einer von rund 50 exklusiven und zertifizierten Partnern in Deutschland zu sein.

Sommer 2017: Ein neuer Bürotrakt am Hauptsitz der Verwaltung in Bellheim wird angebaut. Kurze Wege und schnelle Kommunikation im Sinne des Kundenservices.

Herbst 2017: eröffnet die Küchenausstellung in Bellheim neu! Nachdem die Ausstellung seit Jahrzehnten infrastrukturell gleich blieb, hat man sich kurzerhand entschlossen die küchenwelt thematisch neu zu ordnen. So wurde das Küchenstudio auf 1800 Quadratmetern Fläche komplett abgerissen, sämtliche Wände entfernt und mit über 40 Küchen und fünf Beraterplätzen neu Aufgebaut. Mit diesem Neubau wurde gleich eine neue Funktionsküche für gemütliche Kochabende und neues Infozentrum für unsere Besucher installiert.

2020

Für Möbelhandelsunternehmen mit einer Verkaufsfläche wie unserer, die nicht gerade klein, aber auch nicht XXL groß ist, wurde der Verdrängungswettbewerb in den letzten Jahren zunehmend härter. So haben wir Anfang 2020 beschlossen, uns auf unsere eigentliche Stärke, die Planung und den Verkauf von individuell geplanten Küchen zu konzentrieren. Mit diesem Fokus auf unser Kerngebiet konnten wir schon zuvor an den 3 Standorten Bellheim, Landau und Speyer unseren Kunden alles bieten, was das Herz begehrt. Angefangen von der kleinen kompakten Zeile für Singlewohnungen über moderne Familienküchen bis hin zur exklusiven Designküche bedienen wir das komplette Spektrum vom kleinen bis zum höchsten Anspruch. 

2021

Die 3 Küchenstudios werden zu eigenständigen Küchen Kompetenz-Centern kontinuierlich weiterentwickelt. Schon jetzt können wir mehr bieten als viele unserer Wettbewerber. Die Fertigung von Küchen für Menschen mit körperlichen Einschränkungen eines unserer Spezialgebiete. Durch Lift-Technik sind hier die Arbeitszonen höhenverstellbar auf individuelle ergonomische Bedürfnisse. Des Weiteren haben wir frei planbare Outdoor-Küchen zwei verschiedener Hersteller mit ins Sortiment aufgenommen und können alle Wünschen gerecht werden, von der einfachen Zeile für Terrasse oder Garten bis zur Profi-Außenküche. Unsere Designlinien haben wir darüber hinaus um rustikale Eisenküchen sowie Küchen im Industrial Style erweitert. Wir freuen uns auf eine neue Ära der küchenwelten StrohmeierGilb.

Nach oben scrollen